Hanna Whitfield: Wie es sich anfühlt, wenn Scientology einen stalkt

Hanna Whitfield erzählt Mark Bunker für seine Dokumentation „Knowlege Report“, wie sie von der Scientology Organisation gestalkt wurde.

Auch der Underground Bunker von Tony Ortega nahm sich dieser Thematik an. http://tonyortega.org/2014/07/29/hana-whitfield-what-its-like-to-be-stalked-by-scientology/

Zum Hinterlassen von Kommentaren wird keine Mail Adresse benötigt. Ich versuche die Kommentare möglichst zeitnah freizuschalten. Auch bitte ich andere Menschen respektvoll zu behandeln. Es gilt die Netiquette. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s