„Sogar das Schmierpapier ist rationiert“

Scientology Berlin geht es schlecht… Finanziell scheint es der „Idealen Org“ in Berlin nicht gut zu gehen.

Berichteten ausgestiegene Mitarbeiter bis vor kurzem darüber, dass sie die Lifte in der „Idealen Org“ aus kostengründen nicht mehr nutzen durften, erzählt nun ein weiterer Ex – Mitarbeiter dem rbb von nicht funktionierenden Telefonen, weil die Rechnungen nicht bezahlt wurden und davon, dass selbst Schmierzettel und Kugelschreiber in der Berlinerniederlassung Mangelware sind.

Zum durchaus netten Artikel des rbb geht es hier.

Edit: Ein weiterer Link zu diesem Thema.

schild

3 Gedanken zu “„Sogar das Schmierpapier ist rationiert“

  1. Nicht nur das Schmierpapier ist knapp, sondern auch das Klopapier. Liegt wohl auch daran, dass die Mitarbeiter es klauen und mit nach Hause nehmen, weil sie keine Bezahlung erhalten.

  2. Das ist ein Bericht, der sehr erfreulich ist. Das Schlimmste für Scientologen ist, wenn kein Klopapier mehr da ist, bei der Menge Mist, mit der sie es zu tun haben.

Zum Hinterlassen von Kommentaren wird keine Mail Adresse benötigt. Ich versuche die Kommentare möglichst zeitnah freizuschalten. Auch bitte ich andere Menschen respektvoll zu behandeln. Es gilt die Netiquette. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s