Scientology bedroht Wilfried Handl und Demo in Wien am 21. Januar 2012

Wilfried Handl, ein Ex -Scientologe und Kritiker schrieb am 11. Januar auf seinem Blog folgendes:

Dass Scientology nicht sehr erfreut sein würde, wenn ich die geheimen OT-Stufen und die OSA-Aufmarschpläne in’s Netz stellen werde, war mir schon klar, daher kamen die Internet-DDos-Attacken im Dezember fast erwartungsgemäß. In den letzten Tagen wird der Ton aber rauer und zielt direkt auf meine Person ab – teilweise möchte man mich scheinbar einschüchtern und andererseits nur wüst beschimpfen.
Ein „Tex Ziegler“ versuchte zuerst mich zuerst per Email zu provozieren und nachdem ich den Mailverkehr eingestellt hatte, kam folgendes Mail: „Hallo,da bin ich wieder. Dein Schweigen hat mich ermuntert. Bist Du am 14. in Berlin zur Demo oder am 21. in Wien? Ich würde mich freuen mich mit meinen Anon-Gegner Freunden Dich persönlich zu treffen. Schau, daß Du nicht allzu schwachbrüstige Jungs dabei hast. Es könnte wirklich herb werden. Wie kann man sich nur so viel Gegner schaffen wie Du. Und das sind nicht mal Scientologen. Ganz normale Jungs, die was dagegen haben wenn einer soviel Schwachsinn verzapft wie Du. Also, wir werden uns treffen. Ich werde Dich erkennen. Du mich nicht. Bis bald. Und zeige Dich auch.“

Gestern tauchte dann “Reverend Willi” auf. Seinen vollen Namen gab er mit Wilhelm Hufeisen und seine Emailadresse mit aquapul@…. an. Es gibt in Scientology einen Ober-Scientologen mit dem Namen Wilhelm Mohorn, Besitzer der Aquapol-Mauertrockenlegung und zumindest Geschäftsfreund von Jürgen Fliege – ob er Verfasser dieser Zeilen war, kann ich nicht sagen. Sowohl Tex als auch Reverend Willi verwendeten Gratis-Emailadressen, die sich jeder einrichten kann, und ihre Namen sind wahrscheinlich auch erfunden.
Hier das angesprochenen Posting von Reverend Willi – er hatte es sicherheitshalber gleich neunmal gepostet: “Wiggal, So nannten wir Dich damals,- Du kannst Dich daran erinnern. Kannst Du dich auch erinnern, dass ich mit Dir die komplette Testserie gemacht habe?
Wahrscheinlich wird jetzt Dein Kopf zu glühen beginnen! Das Ergebnis Deines IQ-Tests war ja wirklich NIEDERSCHMETTERND ! = 101
Der Schimpanse hat im Durchschnitt 83. Also vergiss es über andere zu schreiben!
Auf gut wienerisch: “Oida geh scheißn!” (I was jo, Du bist Hoggnstaad)
Gruß und Kuss, Willi”

Zur Erklärung: Wiggerl war mein Spitzname in Jugendtagen, mit „Oida“ ist Alter gemeint, mit „hoggnstaad“ meint der Reverend arbeitslos und seine Postings landeten im Papierkorb.

Heute legte der Reverend nach und postete diesmal nur einmal, dafür knapp und bündig: „Wiggal, Du bist ein Arschloch!“

Was das jetzt bedeutet? Scheinbar liegen die Nerven in der Scientologywelt ziemlich blank, was mich aber nicht davon abhalten wird, weiter gegen diesen „Glauben“ vorzugehen – die Mails und Postings habe ich an die einschlägigen Behörden weitergeleitet.
Dass es nicht ganz ungefährlich ist, mit dem Thema Scientology umzugehen, habe ich von Haus aus gewusst – ich seh’s optimistisch: vielleicht kommt derart Bewegung in die Angelegenheit, an dessen Ende das Gebäude Scientology einstürzt. Wäre doch nett – oder?
Die Attacken der Scientologen lasse ich derweil unter dem Namen Operation Reverend Willi laufen und achte verstärkt, wer mir so auf der Straße begegnet – die nächste Anti-Scientology-Demo in Wien (21. Jänner 2012) wird auf jeden Fall interessant … ;-)

Ich hoffe, dass viele Menschen am 21. Januar auf dem von der OSA so gefürchteten Raid von Anonymous gehen um diese und Wilfried Handl bei ihrem Protest in Wien zu unterstützen.

und zwar in 1060 Wien, Ecke Mariahilferstraße/Neubaugasse/Amerlingstraße

von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr.

Um Maskierung des Gesichtes (zum eigenen Schutz) egal in welcher Art wird gebeten.

Zum Hinterlassen von Kommentaren wird keine Mail Adresse benötigt. Ich versuche die Kommentare möglichst zeitnah freizuschalten. Auch bitte ich andere Menschen respektvoll zu behandeln. Es gilt die Netiquette. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s