Scientology – Schule in Zürich: Ziel – Schule

Was hier in Deutschland verboten ist, ist leider in der Schweiz erlaubt, scientologische Privatschulen sind dort vom Staat toleriert.

Wie immer “tarnt”  sich Scientology und sagt den zukünftigen Schülern und deren Eltern nicht eindeutig, bis gar nicht, dass es sich um eine Scientology – Schule handelt und schon landen die Kinder der nichtsahnenden Eltern in einer bewußstseinskontrollierenden Sekte.

Bei jeder anderen Schule wird mit der “Grundeinstellung” der Schule geworben, nur Scientology “handhabt” dies wieder anders und verschweigt, dass sie nach den Lehren von L. Ron Hubbard arbeiten oder dass es sich bei der Schule um Scientology handelt.

Auch auf der Internetseite dieser Schule ist nicht ersichtlich, dass es sich um eine scientologische Privatschule handelt (www.zielschule.ch, Albisrieder Str. 243a, 8047 Zürich).

Der Züricher Tagesanzeiger berichtete heute über diese Verschleierungstaktik und wie Eltern ganz zufällig erfuhren, was oder besser wer hinter dieser Schule steckt.

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/Eltern-fielen-auf-ScientologySchule-herein/story/11794037

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/31234563